Sie sind hier: Startseite News Aktionstag schafft Begegnungen

Aktionstag schafft Begegnungen

Die Ausstellung "all(e) inklusiv - ich du wir mittendrin" zeigte wo und wie sich Menschen mit und ohne Behinderung begegnen. Begegnung war auch das Motto des Dinner in bunt, wo sich die unterschiedlichsten Menschen zu einem bunten Abendessen zusammenfanden.

Aktionstag schafft Begegnungen

all(e) inklsuiv - ich du wir mittendrin

Viele Künstler und Künstlergruppen sind dem Aufruf gefolgt und haben im Rahmen unserer Mitmachaktion Arbeiten unter dem Motto "all(e) inklsuiv - ich du wir mittendrin" eingereicht.

Die Arbeiten haben wurden zum europaweitem Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in einer Ausstellung an der Stiftskirche in Kaiserlautern präsentiert. Die Austellung zeigte anhand von Fotos, wo und wie sich Menschen mit und ohne Behinderung selbstverständlich im Alltag begegnen und Arbeiten, die in inklusiven Projekten entstanden sind. Viele Passanten und Interessierte machten sich ein Bild von den Begegnungen und wählten ihren Favoriten für den Publikumspreis. Herr Dr. Dammann, der das Referat Kultur der Stadt leitet, lobte die Veranstaltung als gelungene Ausstellung, die das Thema Inklusion auf eine leichte Art transportiert. Veranstalter sowie Künstler waren begeistert von dem entgegengebrachten Zuspruch der Besucher.

Im Rahmen des Dinner in bunt wurde der Publikumspreis an die Regenbogenkünstler überreicht. Für das Regenbogenkunstwerk trafen sich Mitarbeiter der Zoar-Werkstatt mit Kindern aus der KiTa Arche Noah und haben mittels Seifenblasenpusttechnik ein buntes Bild geschaffen. Die Geschichte hinter der Enstehung und das Kunstwerk, haben das Publikum überzeugt. Der Gutschein für einen Besuch in der Gartenschau inklusive Eis oder Pommes hat die Künstlergruppe sehr gefreut.

Beim bunten Abendessen im Innenhof der Stiftskirche fanden sich ca. 80 Menschen ein, die sich bei Essen und Trinken ungezwungen begegneten. Begleitet von der Musikgruppe "Fokus 37" genoss sich die bunte Gesellsellschaft den Abend.